Danke

Mehr als 60 Helfer haben diesen Basar möglich gemacht. Das ist ein Grund für ein riesiges Dankeschön.

Ihr habt Socken sortiert, Kisten gefüllt, Schilder aufgehangen, Waffeln gebacken, Tische aufgestellt, Müll rausgebracht, Kartons ausgepackt, Mittagessen gekocht, Spiele sortiert, Jacken aufgehangen, Wege gewiesen, Strampler ausgelegt, Plakate platziert, Pizza gebacken, Aufsicht geführt, Kunden begrüßt, Geld kassiert, Türen aufgehalten, Kinder ins Bett gebracht.

Unsere Helfer und ihre Helfershelfer sind wirklich toll.

Wir brauchen noch Helfer für den Basarverkauf am 26. Oktober

Unser Basar braucht Hilfe, denn am Samstag, den 26. Oktober erwarten wir viele nette Kunden. Es macht wirklich Spaß, sie zu begrüßen. Du triffst als Helferin bestimmt jemand, den du kennst.

Deine Arbeit ist wichtig. Nur als Team können wir die Organisation stemmen.

Bitte meldet euch per E-Mail an: rundumskind.hilgen@t-online.de

Playmobil, Lego, Schleich, Kiddy

Und auch schon viele schöne Kleidungsstücke in allen Größen sind am Donnerstag schon abgegeben worden. Es zeigt sich, dass es eine große Auswahl für Teenies gibt. Bei den Babysachen sind einige große Teile, Treppengitter, Autositze und Spielbögen dabei.

Viel Spielzeug vom Bobbycar bis zu. 26″ Fahrrad ist schon in die Kirche gerollt. Dazu gibt es reichlich Bücher, CD’s, Lego, Playmobil und PlayStation Spiele und Konsolen..

Mehr Fotos vom Aufbau folgen morgen.

Termine für euren Kalender

Gleich nach den Sommerferien starten die Vorbereitungen für den Basar rund ums Kind Herbst/Winter 2018. Er findet am 29. September statt.

Das Vortreffen ist für den ersten Freitag nach den Ferien angesetzt – weil dann viele Kitas und Schulen noch keine Elternabende planen. Am Freitag, den 31. August 2018 treffen wir uns um 19.30 Uhr zu einer kurzen Besprechung. Helfer können dann auch ihre Verkaufslisten mitnehmen (und die für ihre Freunde).

Und hier ist die Übersicht über die Helferzeiten.

Kalenderübersicht Herbst 2018

Wir bauen auf am Mittwoch Abend – da brauchen wir sechs starke Helfer.

Am Donnerstag geht es weiter mit der Late-Night-Annahme. Ab 18 Uhr starten wir mit zehn Helfern.

Am Freitag wird jede Hand gebraucht. Ab 9 Uhr legen wir die Ware aus und machen weiter bis zum Abend. Natürlich bekommen die Helfer ein Mittagessen und jeder hilft, so viel er/sie kann.