Termine für euren Kalender

Der 13. März 2021 ist als Termin für den Frühlingsbasar 2021 reserviert. Ob und wie der Basar stattfinden kann, wissen wir in der Corona-Zeit leider nicht. Wir werden die Planungen an die jeweilige Lage anpassen. Die Erfahrungen mit dem Hygiene-Konzept vom Herbst geben uns die Möglichkeit, flexibel zu reagieren.

Notiert euch gerne die Termine und bleibt auf dem Laufenden, wenn ihr diese Seite regelmäßig öffnet, uns auf Facebook und Instragram folgt oder euch als Helferinnen mit eurer E-Mail Adresse anmeldet. Dann erhaltet ihr auch eine Einladung zum Vortreffen.

Das Vortreffen am Freitag, den 19. Februar 2021 geplant. Wir treffen wir uns um 19.30 Uhr zu einer kurzen Besprechung. Helfer können dann auch ihre Verkaufslisten mitnehmen (und die für ihre Freunde). Eine mögliche Verkaufslistenausgabe kann am 20. Februar stattfinden, wenn die Pandemie-Lage das zulässt.

Übersicht über die Helferzeiten

Übersicht Frühling 2021Wir bauen auf am Mittwoch Abend – da brauchen wir sechs starke Helferinnen oder Helfer.

Am Donnerstag geht es weiter mit der Late-Night-Annahme. Ab 18 Uhr starten wir mit zehn Helfern.

Am Freitag wird jede Hand gebraucht. Ab 9 Uhr legen wir die Ware aus und machen weiter bis zum Abend. Natürlich bekommen die Helfer ein Mittagessen. Jede hilft, so viel sie kann. Wir bitten euch, außer am Freitag, noch an einem anderen Tag zu helfen, damit der Basarablauf durchgehend sichergestellt ist.

Wem gehören diese Sachen

Liebe Verkäuferinnen, noch ist nicht alles abgeholt, was beim Basar liegengeblieben ist. Ihr habt noch bis Montag, den 2. November 2020 Zeit, eure Sachen abzuholen. Vormittags ist in der Regel jemand im Gemeindehaus, auch am Samstag. Ruft vorher an, wenn ihr ganz sicher sein möchtet: 76 96 11 (Anrufbeantworter).

 

 

Einladung zum Vortreffen per E-Mail

Die Einladungen zum Vortreffen gehen in diesen Tagen per E-Mail raus.

Was ist das Vortreffen?

Beim Vortreffen gibt es Infos für erfahrene und neue Helfer. Jeder kann sich hier auf die Helferlisten eintragen, eine Kuchenspende anmelden und auch schon die Verkaufslisten mitnehmen. Das Vortreffen ist für die Helfer nicht verpflichtetend. Wir freuen uns weiterhin über jede helfende Hand. Es macht die Basarorganisation nur sehr viel leichter, wenn viele wissen, was es neues gibt und worauf wir achten müssen. Das Vortreffen dauert etwa 30 Minuten. Danach werden die Verkaufslisten ausgegeben.

Das Vortreffen findet statt am:

Freitag, 25. September 2020, 19.30 Uhr, in der Evangelischen Kirche Burscheid (Am Markt). Dort wird auch das Hygiene-Konzept vorgestellt. Bitte bring einen eigenen Stift und einen Mundschutz mit.
 
 
Du kannst dich auch per E-Mail als Helferin anmelden: rundumskind.hilgen@t-online.de

Lost and Found – viele schöne Sachen

Nach der Rückgabe sind leider noch ein paar Teile liegengeblieben. Schaut auf diesen Fotos, ob ihr etwas wiedererkennt. Wenn ihr etwas zu viel habt, bringt es bitte zurück ins Gemeindehaus. Telefon: 76 96 11.

Offen ist oft am Vormittag, dann könnt ihr die Teile bis Donnerstag abholen.

 

Die Grüne Jacke gehört der Listennummer 80.

 

Danke

Mehr als 60 Helfer haben diesen Basar möglich gemacht. Das ist ein Grund für ein riesiges Dankeschön.

Ihr habt Socken sortiert, Kisten gefüllt, Schilder aufgehangen, Waffeln gebacken, Tische aufgestellt, Müll rausgebracht, Kartons ausgepackt, Mittagessen gekocht, Spiele sortiert, Jacken aufgehangen, Wege gewiesen, Strampler ausgelegt, Plakate platziert, Pizza gebacken, Aufsicht geführt, Kunden begrüßt, Geld kassiert, Türen aufgehalten, Kinder ins Bett gebracht.

Unsere Helfer und ihre Helfershelfer sind wirklich toll.